Freitag, 21.06.2024

Toni Kroos erklärt sein Karriereende: Nach der Heim-EM ist Schluss

Empfohlen

Simone Haller
Simone Haller
Simone Haller ist eine talentierte Nachwuchsredakteurin, die mit ihrer Neugier und ihrem Einfühlungsvermögen Geschichten zum Leben erweckt.

Toni Kroos, einer der größten deutschen Fußballer, beendet seine glanzvolle Karriere im Sommer. Nach zehn erfolgreichen Jahren bei Real Madrid, in denen er vier spanische Meisterschaften und vier Champions League Titel gewonnen hat, entscheidet er sich, seinen auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Sein Ziel ist es, seine Karriere auf dem Höhepunkt seines Leistungsniveaus zu beenden.

Nach der EM 2021 beendet er seine Nationalmannschaftskarriere. Vorher will er noch einmal mit Real Madrid den Champions-League-Titel gewinnen. Kroos begründet seine Entscheidung mit seinem Leben als Fußballer und Mensch. Er ist stolz auf seinen Erfolg bei Real Madrid und beabsichtigt, seine Karriere auf dem Höhepunkt seines Leistungsniveaus zu beenden. Seine Zeit in Spanien war glanzvoll und hat sein Leben verändert.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel