Freitag, 21.06.2024

Finanzen

DAX befindet sich weiterhin im Korrekturmodus

Investoren bleiben zurückhaltend vor den US-Inflationsdaten am Mittwoch. Der DAX zeigt Schwäche nach dem Rekordhoch von 18.846 Punkten und entfernt sich von der 19.000er...

Rückgang der Preise für europäische Gewerbeimmobilien setzt sich fort

Die Preise für Gewerbeimmobilien im Euroraum könnten weiter fallen, während Wohnimmobilien Anzeichen f&#xfcr Stabilisierung zeigen. Die Europäische Zentralbank (EZB) warnt vor Verwundbarkeiten des Finanzsystems...

US-Leitindex Dow Jones durchbricht die 40.000er-Marke

Der US-Leitindex Dow Jones hat erstmals die historische Marke von 40.000 Punkten durchbrochen. Dieser Meilenstein wurde angetrieben von guten Unternehmensdaten und Spekulationen auf eine...

DAX nähert sich dem Rekordhoch an

Der Deutsche Aktienindex (DAX) steht kurz davor, ein neues Allzeithoch zu erreichen, nachdem er sich in den letzten Tagen stark erholt hat. Die Geldpolitik...

EZB senkt Zinsen nach Jahren erstmals um 0,25 Prozentpunkte

Die Europäische Zentralbank hat erstmals seit fast fünf Jahren eine Zinswende eingeleitet, indem sie den Leitzins um 0,25 Prozentpunkte auf 4,25 Prozent senkte. Diese...

Die Rückkehr der Zockerpapiere:

Die sogenannten 'Meme Stocks' erleben in den USA derzeit eine ungewöhnliche Renaissance. Privatanleger, die sich in sozialen Medien organisieren, üben einen maßgeblichen Einfluss auf...

Märkte verunsichert durch Europawahl und Fed-Sitzung

Anleger an der Wall Street halten sich vor wichtigen Zinsentscheidungen und Inflationsdaten zurück. Europäische Wahlergebnisse belasten den DAX, insbesondere politische Unsicherheit in Frankreich. Neue...

DAX erreicht weiteres Rekordhoch im Marktbericht

Der deutsche Aktienindex DAX hat ein neues Allzeithoch erreicht, angetrieben von Zinshoffnungen und positiven Entwicklungen an den internationalen Aktienmärkten. Der DAX stieg auf 18.773...

Die Wall Street bleibt zweigeteilt: Marktbericht

An der Wall Street herrscht Uneinigkeit und Spannung vor dem Zinsentscheid der US-Notenbank sowie den neuen Inflationsdaten. Die Märkte sind gespalten, wobei Tech-Aktien im...

Tech-Titel setzen Rekordlauf fort

Die US-Notenbank Fed belässt den Leitzins konstant bei 5,25 bis 5,50 Prozent, während die Inflation im Mai auf 3,3 Prozent sinkt. An den Aktienmärkten...

Aktuelle Artikel