Mittwoch, 12.06.2024

Monaco: Charles Leclerc sichert sich die Pole Position in der Formel 1

Empfohlen

Oleksa Jamus
Oleksa Jamus
Oleksa Jamus ist ein aufstrebender Journalist mit einem Talent für packende Reportagen aus aller Welt.

Charles Leclerc hat sich die Pole-Position beim Heim-Grand-Prix in Monaco gesichert. Im Formel-1-Qualifying setzte sich Leclerc knapp vor Oscar Piastri und Carlos Sainz durch. Max Verstappen, der WM-Führende, startet von Rang sechs. Es ist bereits das dritte Mal, dass Leclerc die Pole Position in Monaco sichern konnte. Im Rennen wird die Bedeutung der Pole Position besonders deutlich, da Überholmöglichkeiten auf dieser Strecke sehr begrenzt sind. Mit Verstappen an der Spitze der WM-Wertung und Leclerc dicht dahinter, verspricht das Rennen in Monaco Spannung und Action.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel