Freitag, 21.06.2024

Vor dem vorletzten Spieltag in der Gruppenliga Gießen/Marburg

Empfohlen

Wolfgang Ebert
Wolfgang Ebert
Wolfgang Ebert ist ein erfahrener Journalist mit den Schwerpunkten Wirtschaft und Finanzen.

Die Situation in der Fußball-Gruppenliga Gießen/Marburg ist unklar, da noch nicht alle Absteiger und Aufsteiger feststehen. Vor dem vorletzten Spieltag am kommenden Wochenende sind wichtige Fragen offen. Direktaufsteiger sind die SG Kinzenbach und der FC Cleeberg. Sechs Teams haben keine Veränderung in den Platzierungen, während der SV Emsdorf, VfL Neustadt und FSV Braunfels als direkte Absteiger feststehen. Das Rennen um die Meisterschaft, die Teilnehmer an der Verbandsliga-Relegation, ein möglicher vierter Direktabsteiger und die Teilnehmer an der Gruppenliga-Relegation sind weiterhin unklar. Die endgültige Auf- und Abstiegsfrage in der Fußball-Gruppenliga Gießen/Marburg bleibt bis zum Ende der Saison unklar.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel