Sonntag, 16.06.2024

Schottland gibt vorläufigen EM-Kader für das Spiel gegen Deutschland 2024 bekannt

Empfohlen

Anna Freising
Anna Freising
Anna Freising ist eine engagierte Lokaljournalistin, die mit ihrem unermüdlichen Einsatz für die Belange der Bürgerinnen und Bürger eintritt.

Der schottische Nationaltrainer Steve Clarke hat den vorläufigen 28-Mann-Kader für die Europameisterschaft bekannt gegeben. Unter den nominierten Spielern befinden sich zwei Neulinge, die bisher keine Länderspielerfahrung haben: Abwehrspieler Ross McCrorie von Bristol City und Teenager Ben Doak vom FC Liverpool.

Die Mannschaft bereitet sich derzeit mit einem Testspiel gegen Gibraltar in Faro auf die Europameisterschaft vor. Darüber hinaus stehen auch Vorbereitungsspiele gegen Finnland an.

In der EM-Gruppenphase trifft Schottland auf Deutschland, Schweiz und Ungarn.

Die Nominierung von zwei Neulingen zeigt die Bereitschaft von Schottland, frisches Talent zu integrieren. Die bevorstehenden Vorbereitungsspiele und der starke Kader deuten auf eine ernsthafte Teilnahme an der Europameisterschaft hin.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel