Donnerstag, 13.06.2024

Szoboszlai führt Ungarn mit fünf Bundesliga-Profis als DFB-Gegner in die EM

Empfohlen

Uwe Simon
Uwe Simon
Uwe Simon ist ein erfahrener Politikredakteur, der mit seiner Präzision und Gründlichkeit überzeugt.

Der EM-Kader von Ungarn für die Europameisterschaft steht fest und besteht aus fünf Bundesliga-Profis, einem Zweitliga-Akteur und einem künftigen Deutschland-Legionär. Angeführt wird das Team von Liverpool-Star Dominik Szoboszlai, der als Kapitän fungiert und den höchsten Marktwert im Kader hat. Trainer Marco Rossi gab den Kader bei einer Pressekonferenz bekannt und führte auch eine Liste mit möglichen Nachrückern an. Der Kader umfasst insgesamt 26 Spieler und beinhaltet auch eine Liste mit möglichen Nachrückern.

Ungarn tritt bei der EM mit einer starken Bundesliga-Vertretung an, angeführt von Dominik Szoboszlai. Die Auswahl des Kaders und die Aufstellung von Nachrückern zeigen die Vorbereitung und Planung des Teams für das Turnier.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel