Sonntag, 16.06.2024

Unionsfraktionsvize Johan Wadephul lehnt Vorstoß zur Schuldenbremse von Boris Pistorius in den USA ab

Empfohlen

Uwe Simon
Uwe Simon
Uwe Simon ist ein erfahrener Politikredakteur, der mit seiner Präzision und Gründlichkeit überzeugt.

Der stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion der Union, Johann Wadephul, kritisiert den Vorschlag des Verteidigungsministers Boris Pistorius, die Verteidigungsausgaben von der Schuldenbremse auszunehmen. Wadephul hält den Vorschlag von Pistorius für den falschen Ansatzpunkt und betont, dass politische Durchsetzung wichtiger sei. Er fordert Pistorius auf, seine politische Macht für die Bundeswehr zu nutzen. Pistorius argumentiert, dass die Schuldenbremse die Verteidigungsfähigkeit behindern würde und zusätzliches Geld für verschiedene Rüstungsprojekte notwendig sei, was wiederum positive Auswirkungen auf die Wirtschaft hätte. Er betont die Notwendigkeit zusätzlicher Verteidigungsausgaben und hebt positive wirtschaftliche Effekte hervor.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel