Sonntag, 16.06.2024

Ukraine-Krieg: Selenskyj verkündet Erfolge in Charkiw

Empfohlen

Anna Freising
Anna Freising
Anna Freising ist eine engagierte Lokaljournalistin, die mit ihrem unermüdlichen Einsatz für die Belange der Bürgerinnen und Bürger eintritt.

Wolodymyr Selenskyj hat in Bezug auf die Frontlage in der Ostukraine Erfolge in Charkiw verkündet. Gleichzeitig bezeichnete er die Lage im Gebiet Donezk als extrem schwierig. In den Städten Kramatorsk, Kurachowe und Pokrowsk gibt es weiterhin Kämpfe. Selenskyj äußerte die Erwartung, dass im Juni EU-Beitrittsverhandlungen beginnen werden. Er betonte die Dringlichkeit militärischer Unterstützung und den Bedarf an Flugabwehr, Panzertechnik und Artilleriegeschossen.

Der ukrainische Präsident empfing Bundesaußenministerin Annalena Baerbock und unterstrich die Unterstützung durch westliche Verbündete. Gleichzeitig setzt Russland eine Übung der Nuklearstreitkräfte fort und kritisiert die EU-Finanzierung von Militärhilfen für die Ukraine. Selenskyj drängt auf schnelle militärische Unterstützung und betont die Notwendigkeit der EU-Beitrittsverhandlungen, während Russland die Situation kritisch beobachtet.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel