Freitag, 21.06.2024

Dinçer Güçyeter wird neuer Stadtschreiber von Bergen-Enkheim

Empfohlen

Uwe Simon
Uwe Simon
Uwe Simon ist ein erfahrener Politikredakteur, der mit seiner Präzision und Gründlichkeit überzeugt.

Der renommierte Lyriker Dinçer Güçyeter wird offiziell zum neuen Stadtschreiber von Bergen-Enkheim ernannt und bringt eine Fülle an kreativen Ideen mit sich, um die Stadt literarisch zu bereichern. Als Grenzgänger zwischen Sprachen und Kulturen wird er eine Stimme für marginalisierte Gruppen sein und die Vielfalt der Stadt auf literarische Weise zum Ausdruck bringen.

Dinçer Güçyeter erhält für sein Amt als Stadtschreiber ein Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro sowie ein einjähriges Wohnrecht im historischen Stadtschreiberhaus. Der vielseitige Künstler ist nicht nur ein herausragender Lyriker, sondern auch ein erfolgreicher Theatermacher und Herausgeber. Durch die Gründung des Elif Verlags hat er sich einen Namen gemacht und wurde bereits mit mehreren Literaturpreisen ausgezeichnet.

In seiner Amtszeit plant Dinçer Güçyeter inspirierende Lesungen und kulturelle Veranstaltungen, um das literarische Leben in Bergen-Enkheim zu beleben und die Bevölkerung zu involvieren. Das Stadtschreiberamt, das seit 1974 existiert, erlebt mit seiner Ernennung eine neue Blütezeit und setzt die lange Tradition des Stadtschreibers in Bergen-Enkheim fort.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel