Donnerstag, 23.05.2024

Sporting Lissabon wird vorzeitig portugiesischer Meister dank Benfica-Patzer

Empfohlen

Uwe Simon
Uwe Simon
Uwe Simon ist ein erfahrener Politikredakteur, der mit seiner Präzision und Gründlichkeit überzeugt.

Der 39-jährige Trainer Ruben Amorim führte Sporting Lissabon vorzeitig zum 20. Meistertitel in der portugiesischen Primeira Liga. Dies wurde ermöglicht durch eine überraschende 0:2-Niederlage von Benfica Lissabon beim FC Famalicão. Sporting sicherte sich somit den Titel vorzeitig, und das zum zweiten Mal innerhalb von drei Jahren.

Ruben Amorim, der maßgeblich für den Erfolg verantwortlich ist, wird mit größeren Aufgaben in Verbindung gebracht, nachdem er Sporting erfolgreich zum Meistertitel führte. Für Benfica und Trainer Roger Schmidt endet die Saison enttäuschend ohne großen Titel.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel