Samstag, 20.07.2024

Tuchel-Absage an FC Bayern: Wird De Zerbi als Trainer in Betracht gezogen?

Empfohlen

Christine Märzig
Christine Märzig
Christine Märzig ist eine leidenschaftliche Reporterin, die sich für Umweltthemen engagiert.

Roberto De Zerbi, ein möglicher Kandidat für den FC Bayern München, bekräftigt seinen Wunsch, bei Brighton & Hove Albion zu bleiben und das höchstmögliche Ziel zu erreichen. Sein Vertrag in Brighton läuft noch bis 2026. De Zerbi hat auch über die Bedeutung des Klub-Eigentümers gesprochen und betont, dass dieser wichtiger ist als der Trainer. Der FC Bayern München sucht weiterhin einen Nachfolger für Thomas Tuchel, während De Zerbi seine Position bei Brighton festigt.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel