Montag, 15.07.2024

EM 2024 in Österreich: Gruppe, Spielplan, Kader, Quartier – Check des Teams

Empfohlen

Uwe Simon
Uwe Simon
Uwe Simon ist ein erfahrener Politikredakteur, der mit seiner Präzision und Gründlichkeit überzeugt.

Die Europameisterschaft 2024 rückt näher, und Österreich hat sich erfolgreich qualifiziert, um an dem prestigeträchtigen Turnier teilzunehmen. Mit einem Blick auf die Teaminfos und den Spielplan können die Fans sich auf spannende Spiele und hochkarätige Gegner freuen.

Österreich ist in Gruppe D mit Frankreich, Niederlande und Polen platziert. Diese Gruppe verspricht äußerst herausfordernde Partien, da alle Teams hochrangige Spieler und eine starke Leistungsgeschichte haben. Der Spielplan von Österreich sieht folgendermaßen aus: Am 17. Juni 2024 tritt Österreich gegen Frankreich an, gefolgt von einem Duell mit Polen am 21. Juni 2024 und einem Spiel gegen die Niederlande am 25. Juni 2024. Diese Begegnungen finden in verschiedenen Stadien in Deutschland statt, da die EM 2024 in mehreren Ländern ausgetragen wird.

Der österreichische Kader ist in allen Mannschaftsteilen gut aufgestellt. Mit soliden Torhütern, einer stabilen Abwehr, kreativem Mittelfeld und gefährlichen Stürmern bietet das Team eine breite Palette von Spielern, die bereit sind, ihr Bestes zu geben. Damit ist Österreich bereit, bei der EM 2024 eine starke Leistung zu zeigen.

Insgesamt ist Österreich Teilnehmer in Gruppe D, die zweifellos zu den schwierigsten Gruppen der Europameisterschaft gehört. Das Team wird hart kämpfen und versuchen, sein Land stolz zu machen, wenn es im Sommer 2024 in die EM eintritt.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel