Samstag, 20.07.2024

SPD-Politikerin Mast warnt vor Rentenkürzungen und kritisiert CDU-Programm auf Bundesparteitag

Empfohlen

Michael Örthel
Michael Örthel
Michael Örthel ist ein erfahrener Kulturjournalist, der mit seinen kritischen Analysen zum Nachdenken anregt.

Die SPD-Politikerin Katja Mast warnt vor einem neuen CDU-Grundsatzprogramm, das Rentenkürzungen für hunderttausende Arbeitnehmer bedeuten könnte. Sie kritisiert die Vorschläge der CDU als rentenpolitischen Kahlschlag und ein Angriff auf die gesetzliche Rente.

Die CDU plant ein neues Grundsatzprogramm mit Vorschlägen für einen späteren Renteneintritt und die Einführung von Aktivrenten. Diese Maßnahmen könnten zu Rentenkürzungen und Abschlägen für hunderttausende Arbeitnehmer führen. Die SPD dagegen will die Renten stärken und stabil halten.

Die SPD warnt vor massiven Rentenkürzungen und plädiert für eine verlässliche Rente, auf die sich Enkel, Kinder und Großeltern verlassen können.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel