Montag, 15.07.2024

Boris Rhein fordert stärkeren Zusammenhalt in der CDU

Empfohlen

Michael Örthel
Michael Örthel
Michael Örthel ist ein erfahrener Kulturjournalist, der mit seinen kritischen Analysen zum Nachdenken anregt.

Der hessische Ministerpräsident Boris Rhein hat vor dem bevorstehenden CDU-Bundesparteitag in Berlin den Zusammenhalt der verschiedenen Lager in der CDU angemahnt. In seiner Rede betonte er die Notwendigkeit, als Team zu agieren und einen starken Zusammenhalt zu zeigen, um die nächste Bundestagswahl zu gewinnen.

Boris Rhein äußerte sich auch zur Kanzlerkandidatur und äußerte seine Unterstützung für Friedrich Merz. Er traut Friedrich Merz das Kanzleramt zu und sieht in ihm einen geeigneten Kandidaten für die bevorstehende Wahl. Gleichzeitig warnte er vor einer Koalition mit der Linkspartei und lehnte eine solche Partnerschaft ab. Rhein betonte, dass die CDU eine klare Haltung zeigen und eine Koalition mit der Linkspartei nach den Landtagswahlen im Osten vermeiden sollte.

Der CDU-Bundesparteitag findet von Montag bis Mittwoch in Berlin statt und wird von vielen als wichtige Weichenstellung für die Zukunft der Partei angesehen. Die Äußerungen von Boris Rhein dürften in diesem Zusammenhang einen wichtigen Beitrag zur Diskussion über die Ausrichtung und Strategie der CDU leisten.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel